Schneiden & Bearbeitungen – Merwestaal Op Maat

Als Produktionsunternehmen der Merwestaal-Gruppe nimmt Ihnen Merwestaal op Maat alle Sorgen ab.

Zeit ist Geld und das verstehen wir nur allzu gut! Genau aus diesem Grund haben wir uns auf das Schneiden und die Bearbeitung flacher Werkstücke aus Stahl spezialisiert. Alles unter einem Dach! Wir haben viele Möglichkeiten, um Ihre Anfragen und Aufträge zu bearbeiten und Ihnen alles abzunehmen. Mit unseren drei Autogen- und den drei HD-Plasmaschneidemaschinen schneiden wir auf Wunsch mühelos auch dicke Flachstähle von 3 bis 300 mm. Mit einem Bereich von 24 Metern Länge und 4 Metern Breite können wir fast alle Wünsche erfüllen. Möchten Sie abgesehen von Schneidarbeiten noch zusätzliche Bearbeitungen durchführen lassen? Dafür bieten wirh Ihnen aus einer Hand auch Spezialbearbeitungen wie das Anbringen von Schweißkanten, Strahlbehandlungen, Grundierung und Richten an.

Das ist aber noch nicht alles, was unser Dienstleistungspaket betrifft! Auch das Setzen, Glühen und die offizielle Markierung Ihrer Bauteile können Sie uns anvertrauen. Im Rahmen der Materialprüfung können u.a. die US- und Z-Prüfverfahren zum Einsatz gelangen. Dies alles ist gemäß NEN1090 bis zur Klasse 4 möglich. Das Gesamtpaket, darum geht es! Nicht ohne Grund sind wir schließlich Gesamtlieferant für Stahl. Wir können und werden Ihnen alle Sorgen abnehmen! Womit können wir Ihnen helfen? Betrachten Sie nachstehend unsere umfassenden Möglichkeitenbeziehungsweise nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf. Wir stehen zu unserem Wort!

Unsere Möglichkeiten

Merwestaal op Maat besitzt alle Voraussetzungen, um einen qualitativen und verlässlichen Beitrag zur Realisierung Ihrer Projekte überall in der Welt zu liefern.

Merwestaal

Ihr Gesamtlieferant

Können wir Ihnen helfen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

+31 (0)168 38 22 00

+31 (0)168 38 22 00

Seit 2014 ist Merwestaal Op Maat offiziell NEN-EN 1090 – zertifiziert. Im Rahmen der Materialprüfung können u.a. die US- und Z-Prüfverfahren zum Einsatz gelangen. Dies alles ist gemäß NEN1090 bis zur Klasse 4 möglich.